Zum Inhalt springen

Bilderbuchausstellung und Begleitprogramm:Noah und die große Flut

1. bis 23. September 2024 Familienkirche St. Hermann-Joseph (Von-Diergardt-Str. 40 | 51069 Köln) Im Buch »Noah und die große Flut« wird die Geschichte Noahs von der Schriftstellerin Cornelia Boese und der Künstlerin Annemarie van Haeringen erfrischend neu erzählt. Der Untergang der Menschheit und deren Rettung werden darin weder bagatellisiert noch dramatisiert. Die ausgestellten 15 Buchseiten zeigen einen vielfältig und leichtfüßig gestalteten Kosmos, der Lust darauf macht, mehr zu erfahren.
Noah und die große Flut
Datum:
1. Sept. 2024
Von:
AS

In der Kombination aus einer klangvollen Reimform des (Ur-)Textes und den Bildern in fließenden Aquarellfarben und Tuschezeichnungen
können Kinder und Eltern die Schöpfung entdecken: Menschen, Tiere, Pflanzen und Fabelwesen tummeln sich in den Collagen. Darin finden sich Bedrohung und Tod, vor allem aber Glaube, Hoffnung und Liebe. Infos und Veranstaltungstermine finden Sie über den link: